Honolulu Tag und Nacht

Wir haben heute quasi die Insel umrundet. Das ist inhaltlich nicht ganz richtig, aber praktischer als Einstieg und aus touristischer Sicht auch nicht ganz falsch. Auf Big Island wäre so eine Umrundung kaum möglich gewesen. Damit werden die Größenverhältnisse der beiden Inseln etwas klarer. Wie bereits angedeutet, ist O’ahu mit Honolulu einfach eine Millionenstadt am Ozean mit etwas Insel darum. Aber vor allem ist O’ahu einer der größten Militärstandorte der Welt und die zentrale Stelle für alle Teilstreitkräfte der Amerikaner im Pazifik. Das würde sicher manche Leser erschrecken, aber mich fasziniert es eher. So sind gestern in der späten Nacht die Jets über unser Haus gedonnert. Im Restaurant trifft man Piloten in Fliegerkombi und wenn man etwas umher fährt, kann man Flugschüler bei Landeübungen beobachten. Der Dienst auf Hawai’i ist bestimmt nicht so spannend wie in Munster oder Hermeskeil, also kein Grund neidisch zu sein. Auf die Straßenschilder hier schon. Honolulu auf einem Schild zu lesen ist schon cooler als Dreieck Wittstock. 20130410-182340.jpgIch mag auch die Idee, einen Highway so toll zu finden, dass man ihn, in schlimmster Facebook-Sprache, Likelike Hwy nennt und dann behauptet, es würde auf hawaiianisch irgendetwas bedeuten. 20130410-182347.jpg

2 Gedanken zu “Honolulu Tag und Nacht

  1. Bis ganau zu diesem Moment war ich mir völlig sicher- Bergen ist das non plus ultra aller Inselhauptstädte dieser Welt. Jetzt komme ich ins Grübeln…

  2. …was Bergen betrifft stimme ich unbedingt zu. Aber die tollen großen, blonden Jungs von Bergen und Umgebung sind dennoch nicht zu verachten. Manchmal stranden sie auch in Honolulu, wie man lesen kann.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s