Hörbefehl mit Beipackzettel

Das Lied kennt wirklich jeder und meine Generation leider vor allem durch Marusha. Die Version des Hörbefehls war mir auch nicht neu! Ich wusste allerdings nicht, was für ein Held IZ hier auf Hawai’i war und ist. Das Lied läuft fast täglich im Radio. Man stelle sich einfach vor, Karat, BAP und Herbert Grönemeyer wären eine Person und singen ein Lied über die Schönheit ihrer Heimat und versterben viel zu jung (vielleicht nicht gerade an Fettleibigkeit). Alles, was in dem Video nach Kitsch aussieht, ist eine Untertreibung dessen, was wir hier sehen und erleben. Ja, man sieht hier täglich Regenbögen.

Somewhere over the rainbow

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s