Allein allein…

Sie (!) war nicht da. Klar ist es wichtig, dass man auch Freiräume lässt. Natürlich. Logisch. Man hat es ja mit Menschen zu tun. Und wer Freigang hat, neigt wohl statistisch auch seltener zum Ausbrechen. Sicherlich. Klar. Und es ist total schön und wichtig, dass Sie(!) Hobbies und eigene Freunde hat. Auf jeden Fall. Super ist das. Toll. Es ist ja auch mal schön alleine zu Hause zu sein. Stimmt. Ist echt gut und auch mal wirklich schön. Echt.

Ach Blödsinn. Sie war nicht da und ich hatte komische Laune. Ein ganzes Wochenende lang. Und wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, dass ich Sie(!) heiraten sollte, er ist erbracht. Obwohl ich beim besten Willen nicht sagen kann, dass es kein schönes Wochenende war. Eigentlich war es richtig gut. Aber wenn vier Leute sagen, dass ich eigenartige Laune habe, dann merkt man wohl doch, dass etwas nicht stimmt. Ich merke, dass Sie(!) fehlt. Ob man auch merkt, dass Sie(!) inzwischen wieder das ist?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s